TAI CHI – Loslassen, entspannen, zur Mitte finden
von Jutta Besser,
Urania Verlag

ISDN 3-332-01570-2, Buchpreis 9,90 €

Inhalt: Stressabbau, zur Ruhe kommen, beweglich bleiben, mehr Lebensenergie tanken, zur eigenen Mitte finden und Loslassen lernen – das alles können Sie mit Tai Chi.

  • Lockerungsübungen
  • Partnerübungen zum Loslassen und Entspannen
  • Beweglichkeitsübungen
  • Gleichgewichtsübungen
  • Das FÜNF ELEMENTE-Tai Chi
  • Entspannungsübungen fürs Büro
  • Atemübungen

 

Taiji fühlen, Broschüre von Jutta Besser-Lahtz

24 Seiten

Preis 9,00 € + Porto 3,00 €

Inhalt :

  • Was ist Taiji
  • Theoretischer Hintergrund des Taiji
  • Die verschiedenen Stile
  • Taiji als Lebenshilfe
  • Die Philosopie
  • Was erreiche mit Taiji und wie lerne ich am besten
  • Welche Einsichten gewinne ich mit Taiji

 

DVD – Taijiquan im Yang-Stil und Qigong

ca. 51 Min. Format 16:9

Preis 32 €

Inhalt der DVD:

  • DVD 1: Die Kurzform nach Cheng Man Ching
    DVD 2: Die traditionelle Langform nach Yang Chengfu
  • Die Schwertform nach Chen Wei Ming
  • Sholin-Stockform
  • Das FÜNF ELEMENTE-Tai Chi
  • Baduanjin/Die Acht-Brokat-Übungen
  • Acht Luohan-Qigong-Übungen
  • Milz-Magen-Vorbereitungsform

Wer träumt nicht von einem Leben in schönem Ambiente mit netten, hilfsbereiten Menschen an seiner Seite. Um dem näher zu kommen, denken viele Menschen über alternative Lebens- und Wohnformen nach. Jutta Besser stellt einige Modelle für Jung und Alt vor – vom Ökodorf über soziale und sozialpolitische Wohnprojekte bis hin zu spirituellen Gemeinschaften – und berichtet von den Erfahrungen der Beteiligten. Zusätzlich gibt sie Hinweise zur Planung, Finanzierung, Gemeinschaftsbildung und Konfliktvermeidung, damit jeder seinen Traum vom Glück verwirklichen kann.

 

Zusammen ist man nicht allein -
Alternative Wohnprojekte für jung und alt

mit einem Vorwort von Henning Scherf

Inhalt des Buches:
Urban, grün, gleichaltrig oder gemischt – was passt zu mir?
Vor- und Nachteile eines Gemeinschaftsprojekts
Gemeinschaftlich bauen
Grundlagen für die Projektentwicklung
Die zentralen Punkte für die Planung
Die Anlage eines Gemeinschaftsprojekts
Mögliche Rechtsformen für Wohnprojekte
Wie wird aus einer Gruppe eine Gemeinschaft?
Die verschieden Möglichkeiten gemeinschaftlichen Wohnens

Wege zur Konfliktlösung
Der Weg über die Mediation
Mediation mit Stellvertretung
Gewaltfreie Kommunikation (GFK)

Das Mehrgenerationen-Wohnprojekt
Schröderstift
Drachenbau eG
Haus Mobile
Allmende-Wulfdorf
Allmeind-Regensburg

Das ökologisch ausgerichtete Wohnprojekt
Ökodorf Sieben Linden

Gemeinsam wohnen im Alter
Bärenhof Ole Smuggler’s
Hof Klostersee
Betreutes Wohnen in Selbstständigkeit
eine Kleinstadt für Senioren – Modellprojekt Eggesin
Lebensqualität für Demenzkranke

Integrierende und soziale Wohnprojekte
Billrothstraße 55 – eine türkisch-deutsche Hausgemeinschaft
Große Freiheit 84
Gesindehaus Karlshöhe
Die legendäre Hafenstraße

Die spirituelle Lebensgemeinschaft
Lebensgarten Steyerberg

Das Frauenwohnprojekt

Der Beginenhof

Meine Romane:
 

Meine Romane:

Weit wie der Himmel

Scherz Verlag

ISDN 3-502-51896-3

Inhalt des Buches:
In Anna und Jeffs Leben muss sich etwas ändern.
Ihre Arbeit macht sie auf Dauer nicht glücklich.
Davon, dass sie sich eines Tages begegnen werden,
ahnen sie noch nichts, denn Anna lebtin Deutschland
und Jeff in New York.
Jeff kehrt von einer fünfjährigen Auszeit in Asien
nach New York in sein hektisches Leben als Werbetexter zurück.
Doch als sein väterlicher Freund Robert ihn
auf einen ganz anderen Weg führt, ändert sich alles.
Anna verliebt sich in den Grafik-Designer Michael,
reist mit ihm auf eine Cattle-Ranch in Arizona
und lernt dort den verschlossenen Patrick kennen und lieben.
Doch er ist nicht der, für den Anna ihn hält.
Ein Roman über die die Suche nach dem eigenen Weg
und die Chance einer Lebensveränderung.

 

Hell wie das Licht

Scherz Verlag

ISDN 3-502-51947-1

Eine Liebesgeschichte,
eine Hymne auf die raue und faszinierende amerikanische Wildnis,
eine Geschichte über das Verhältnis von Mensch und Tier.

 

Jenseits der Prärie

S. Fischer Verlag

ISDN 3-596-162758-0

Inhalt des Buches:
Der Schauspieler Martin Hansen flieht nach einer Eskalation
der Auseinandersetzungen mit seinem rebellischen
Sohn Kevin aus Hollywood in die Wildnis. In der Abgeschiedenheit
will er Klarheit finden.
Die deutsche Fotografin Leoni setzt sich mit ihrem Mann,
einem beinharten Reporter, auf seine Fersen. Doch als
sie Zweifel an ihrem Tun bekommt, wendet sich das Blatt.
Eine Waldhütte und ein Indianer werden zum Wendepunkt dreier Schicksale.



Copyright © 2006 Jutta Besser Lahtz • All rights reserved  •  Impressum