In meinem Meditationskurs führe ich Anfänger in die
Grundlagen der Meditation in der buddhistischen Tradition ein.
Ich habe meine Erfahrungen und Belehrungen erhalten bei:

S.H. Dalai Lama bei seinem Besuch in Hamburg
Zenmeister Thich Nhat Hanh (Zen-Kloster Plum Village)
Bhante Punnaratana (Theravada Tradition)
Bhante Seelawansa (Theravada Tradition)
Wolfgang Seifert (Dharma-Lehrer)
Zenmeister Ho Kai Österle
Oliver Petersen (Tibetisches Zentrum HH)
Mathieu Ricard (Tibetische Tradition)

Was ist Meditation?

Meditation ist ein weiter Begriff. Erst die eigene Erfahrung führt zu wirklichem Verständnis. Es gibt viele verschiedene Richtungen mit unterschiedlicher Herangehensweise und unterschiedlichen Schwer-punkten, aber eine Intention liegt allen Wegen zu Grunde: das Finden innerer Ruhe und Ausgeglichenheit.

Was bewirkt Meditation?

Alles was wir in der Medition erreichen wollen ist bereits in uns angelegt, vergleichbar mit einem Samenkorn, aus dem jedoch nur dann ein Keimling und schließlich eine ausgereifte Pflanze wird, wenn er begossen wird. Mit der regelmäßigen Praxis von Medition lernen wir unseren Geist zu beruhigen und zu beherrschen, anstatt uns von ihm und seinen Gedanken und Gefühlen beherrschen zu lassen. Wir werden Herr unserer selbst - finden zu uns selbst. Beruhigung heißt Klarheit, Klarheit bedeutet Unvoreingenommenheit, Entscheidungsbereitschaft, Zugang zum Selbst, Zufriedenheit und Heiterkeit. Mit Meditation lösen wir Blockaden und Konzepte auf und kommen zu einem freieren Leben. Unsere Perspektive ändert sich, wir erkennen wie unser Hirn bzw. unser Geist arbeitet. Wir schulen unser Bewusstsein, unsere Achtsamkeit und Konzentrationsfähigkeit. Wir lernen die Einfachheit des Seins zu begreifen und die ursprüngliche Klarheit unseres Geistes zu entdecken.

Inhalt meiner Kurs-Meditation:

Ich unterrichte u.a. Entspannungsmeditation, eine Mischung aus gesundheitlich ausgerichteter und auf den Geist gerichteter Meditation. Außerdem Zazen/Samadhi - das Sitzen in Stille mit der Achtsamkeit auf den Atem.

Die gesundheitsfördernde und stessabbauende Wirkung der Meditation ist mittlerweile auch hier im Westen, bis in die Psychologie und die Schulmedizin hinein anerkannt, basierend auf den Erkenntnissen aus der Hirnforschung.

Freitag 18:00 - 19:.30 Uhr findet in Handeloh-Wörme, Am Büsenbach 56, ein Meditationsabend zum Wochenausklang statt: Achtsamkeitstraining, Tiefenentspannung im Sitzen und im Liegen, Gehmeditation, Bodyscan.

Im buddhistischen Zentrum Maha Vihara in Schneverdingen finden regelmäßig
Meditationstage mit Bhante Punnaratana statt. Infos über Jutta Besser-Lahtz:
04187-609110

Copyright © 2006 Jutta Besser Lahtz • All rights reserved  •  Impressum